Zu Gast
in der lebenswertesten Stadt

"KLINKER" STATT KLECKERN

 

In der Nähe des neuen Wiener Hauptbahnhofs errichteten BWM Architekten den modernen Zubau des Hotels Caroline.

 

Architekt | BWM Architekten    Fotograf | Erwin Wimmer

Altes neu interpretiert
Die markante, rotbraune Klinkerfassade ist eine moderne Neuinterpretation einer Fassade, wie sie in dieser Gegend früher typisch war.

Ästhetik stets im Blick
Dank der großen Glasflächen ergibt sich ein atemberaubender Blick über die Hauptstadt Wien mit all ihren Facetten.
Pur, charmant & reduziert
Das bündige Fenster schmiegt sich bedingungslos in das minimalistische Badezimmer ein.
quote
Die raumhohen, französischen Fenster der Holz/Alu-Serie Platin sind innen und außen rahmenbündig und passen perfekt in das Konzept des optischen sowie funktionellen Purismus.
BWM Architekten
Das Hotel Caroline wurde mit raffinierter Schlichtheit geplant. Die vorgehängte Klinkerfassade wird in Kombination mit den großzügig dimensionierten Fenstern zum Hingucker.

Der Josko Newsletter