Fenster Fertigung

Echt individuell

Wir fertigen ausschließlich auf Bestellung

Echte Sorgfalt ist bei Josko die Basis für echte Qualität.

Holz ist das älteste Baumaterial der Welt – und zugleich das zukunftsweisendste, nicht nur wenn man den aktuellen Trend zum nachhaltigen Bauen in Betracht zieht. Gerade deshalb, so sagt Thomas Reibe, Bereichsleiter für Entwicklung und Produktmanagement bei Josko, ist es umso erstaunlicher, wie wenig Menschen oft über Holz und seine faszinierenden Möglichkeiten wissen: »Seit Jahrtausenden hat Holz unsere Wohnwelten geprägt. Auch unsere Großeltern wussten noch, was Holz z. B. alles für das Raumklima und das Wohlbefinden beim Wohnen leisten kann und wie robust und langlebig Holzprodukte sind.

Heute bemerken wir allerdings, dass die Wertschätzung für die vielen positiven Eigenschaften des Naturmaterials Holz oft mit einem Lernprozess verbunden ist: Für KundInnen, die sich erstmals für das Thema interessieren, ist es häufig überraschend, wenn sie die ungeahnten Möglichkeiten mit Holz bei Josko kennenlernen. Und ebenso überrascht sind sie, wie unkompliziert Holz bei den heutigen modernen Verarbeitungsmethoden und Oberflächenbehandlungen in puncto Langlebigkeit, Kombinierbarkeit oder Pflege sein kann.«

Nur auf Bestellung gefertigt

Josko Holzprodukte sind keine Fertigerzeugnisse vom Fließband, sondern werden vom rohen Baumstamm bis zum fertigen Produkt ausschließlich auf Bestellung und mit hohem handwerklichem Know-how gefertigt. Das ermöglicht besonders hohe Individualität und die Erfüllung vieler KundInnenwünsche.

Grenzenlos individuelles Design

Josko Holzprodukte bieten nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bei der Designvielfalt und Kombinierbarkeit: Dank dem exklusiven Josko Smart-Mix-System können Fenster, Ganzglassysteme, Innentüren, Haustüren und Naturholzböden Ton in Ton aufeinander abgestimmt werden.

Echtholz in natürlicher Schönheit

Für Josko Holzprodukte werden massives Echtholz und exklusive Echtholzfurniere verarbeitet, sorgfältig nach harmonischer Maserung selektiert und ebenso sorgfältig gefertigt. Echtholzfurniere können auf Wunsch auch direkt im Werk in Kopfing persönlich ausgesucht werden.

Genau hier, so sagt Reibe, sei es Josko ein besonderes Anliegen, das umfangreiche, seit Jahrzehnten gesammelte Holzwissen des Unternehmens an seine KundInnen weiterzureichen: »Wir wollen noch mehr Bewusstsein dafür schaffen, dass sich die Entscheidung für Echtholz in jeder Hinsicht lohnt. Denn Holz ist einerseits seit Langem bewährt und hat andererseits mit den heutigen Fertigungstechnologien eine ungemein spannende Zukunft.

Und wenn man beim Bauen und Wohnen auf besondere Qualität und Nachhaltigkeit Wert legt, kommt man heute am Naturmaterial Holz ohnehin kaum vorbei. Genauso sind auch Individualität und Designvielfalt beim Wohnen mehr gefragt denn je. Hier können Holzprodukte von Josko in besonderer Weise punkten, denn im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern sind wir kein Fließbandproduzent. Bei uns liegen keine Fertigprodukte auf Lager, da wir ausschließlich auf Bestellung fertigen. 

Marktführer* bei Holz/Alu-Fenstern in Österreich und Deutschland

»Auch sind bei uns viele hoch qualifizierte Fachleute und HandwerkerInnen tätig. Überdies zählen wir mit unserem hohen Know-how zu den führenden Lehrbetrieben für TischlerInnen und Tischlereitechnik in der Region und der Branche. Dieses Wissen um Holz, die Liebe zum Werkstoff und die Sorgfalt haben uns zum Marktführer* bei Holz/Alu-Fenstern sowohl in Österreich als auch in Deutschland gemacht.«

 

* Nr. 1 bei Holz/Alu-Fenstern nach Umsatz lt.
BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH Erhebung 2021.

Für Thomas Reibe sind Qualität, sorgsames Handwerk und der hohe Individualisierungsgrad der Holzprodukte von Josko entscheidende Voraussetzungen, damit Fenster und Türen neben ihrer technischen Funktion noch eine weitere bedeutsame Aufgabe erfüllen können: »Fenster und Türen prägen die Optik und Atmosphäre eines Raums wesentlich, deshalb definieren wir sie bei Josko als wichtige Einrichtungsgegenstände. Die komplette Einrichtung einer Wohnumgebung lässt sich relativ einfach wechseln, Fenster und Türen müssen jedoch deutlich längere Zeitspannen überdauern.

Deshalb ist es uns so wichtig, die besten Voraussetzungen für eine Entscheidung zu bieten, von der man auch nach Jahrzehnten noch überzeugt ist: mit einer nahezu beispiellos großen Ausführungs- und Systemvielfalt, mit der optimalen Abstimmbarkeit nach der Josko Smart Mix-Philosophie und mit einem Individualisierungsgrad, der es unseren KundInnen sogar ermöglicht, das Rohfurnier ihrer Türen persönlich im Werk auszuwählen oder z. B. Türmaße exakt an ihre bauliche Umgebung anpassen lassen zu können.«

Thomas Reibe
Josko Bereichsleiter
Entwicklung, Produktmanagement und Stammdaten

Als gelernter Tischler und nach einem Studium der Holztechnik, dem Holzbau und Holzausbau an der Technischen Hochschule Rosenheim bringt Thomas Reibe seit 2008 seine große Erfahrung bei Josko ein.

Nachhaltig leben mit Holz

Jetzt gratis bestellen!

Der Josko Newsletter