Haustüren

Das schöne Gefühl nach Hause zu kommen.

Alles, außer gewöhnlich

Smart Mix - Ton-in-Ton für überzeugende Wohnharmonie

Innenoberflächen voller Behaglichkeit

Extravagantes High-end Glasdesign

Großartige Hauseingänge mit Blenden und Oberlichten

Außergewöhnliche, echte Oberflächen

Moderne Bündigkeit sogar innen

Flächenbündige, fugenlose Gesamtlösung aus Türblatt und Seitenteil

Natürliches Licht im Eingangsbereich - ein schönes Gefühl nach Hause zu kommen

Farblich abgestimmte Accessoires

Unendlich
viele Möglichkeiten

Die Haustüren von Josko kannst du ganz nach deinem Geschmack ausstatten und dafür aus einem breiten Angebot an Griffen, Seitenteilen, elektronischen Bauteilen und vielem mehr wählen. 

Elektrische Zutrittssysteme

Fingerprint, Code-Taster, Automatikschloss & Drehtürantrieb machen die Bedienung einfach und praktisch.

Viele Farb- und Oberflächenmöglichkeiten

Ob Holz, Glas, Aluminium oder HPL - du entscheidest. Verschiedene Farben und Oberflächen machen deine Tür so individuell wie du sie willst.

Individuelle Griffe

Verschiedene Designs, Längen und Farben setzen dieses Detail gekonnt in Szene.

Seitenteile für mehr Licht und imposante Eingangsbereiche

Seitenteile präsentieren sich in vielen Varianten: ohne Rahmen, mit schmalen oder gewöhnlichen Rahmen oder vollflächig.

Gläser für unterschiedliche Bedürfnisse

Klar, verspiegelt, (teil)mattiert, mit Motiven oder Strukturen: du wählst das Glas für deine Haustür, das am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Verdeckte oder sichtbare Bänder

Verdeckte Bänder unterstreichen den Trend zu geradliniger, minimalistischer Architektur. Sichtbare Bänder sind klassisch und zeitlos.

Oberblenden und -lichten für zusätzliche Höhe

Wenn du deine Haustür optisch nach oben verlängern möchtest, kannst du dafür Oberblenden nutzen. Oberlichten aus Glas bringen außerdem zusätzliches Licht in deinen Eingangsbereich

Abgestimmte Griffe

Die Griffe der Haustüren passen auf Wunsch zu den Griffen von Fenstern und Innentüren

Oberflächenvielfalt

Holzoberflächen innen bieten Platz für deine Wünsche: (hand)geölte Farbtöne und außergewöhnliche Holzstrukturen sind ebenso möglich wie unterschiedliche Farben bei HPL Platten

Sichtbare oder verdeckte Bänder

Verdeckte Bänder unterstreichen den Trend zu geradliniger, minimalistischer Architektur. Sichtbare Bänder sind klassisch und zeitlos.

Oberblenden und -lichten für zusätzliche Höhe

Wenn du deine Tür innen zusätzliche Höhe verleihen möchtest, kannst du dafür eine Oberblende nutzen. Oberlichten aus Glas bringen außerdem zusätzliches Licht in deinen Eingangsbereich.

Seitenteile für zusätzliches Licht im Eingangsbereich

Seitenteile präsentieren sich in vielen Varianten: ohne Rahmen, mit schmalen oder gewöhnlichen Rahmen oder vollflächig.

2 Haustürsysteme für dein Zuhause

Nevos

Nevos Haustüren bestehen aus einer Holzverbund-Platte, die für einzigartige Wärmewerte sorgt und sämtliche Oberflächenmöglichkeiten bietet. In der Ausführung SET ist das Türblatt bündig mit dem Stock und bildet so das Grundsystem für moderne, schlichte, flächige Haustüren entsprechend den derzeitigen Architekturtrends.

Vitas

Traditionelle Rahmenbauweise aus spezial verleimtem Massivholz. Typisch für Vitas sind Füllungen, Glasfelder, Rundbögen und traditionelle, handwerklich-geprägte Merkmale, die dieses versetzte Haustür-System als zeitlosen Klassiker definieren.

Designlinie Modern

Nevos Alu

Werkstoff Holz/Alu
Nevos Alu erleben

Nevos Natur

Werkstoff Holz
Nevos Natur erleben

Nevos Color

Werkstoff High Pressure Laminate (HPL)
Nevos Color erleben

Nevos Glass

Werkstoff Holz/Glas
Nevos Glass erleben
Designlinie Klassisch

Vitas

Werkstoff Holz
Vitas erleben

Vitas Alu

Werkstoff Holz/Alu
Vitas Alu erleben

Vitas Alu F

Werkstoff Holz/Alu
Vitas Alu F erleben

Suchst du nach ...

Haustüren mit Seitenteil?

Glatte, volle Türen mit großzügigen Seitenteilen liegen klar im Trend. Bei Josko kannst du aus fünf Möglichkeiten das Seitenteil für deine Tür auswählen und so eine schöne Abstimmung mit deinen Fensterelementen schaffen.

Nebeneingangstüren?

Ein Nebeneingang ist nicht nebensächlich. Daher entsprechen unsere Nebeneingangstüren (NET) ebenso den hohen Qualitätsstandards. Und im Sinne eines ganzheitlichen Gestaltungskonzepts fügen sich Josko Nebeneingangstüren ideal ins Gesamtbild ein.

Wohnen mit Holz?

Was macht Holz beim Wohnen so wertvoll? Mit welchem Holz soll ich bauen? Welche Trends beim Bauen mit Holz gibt es? Erfahre jetzt die Antworten & entdecke mit uns die Liebe zum echten Holz!

FAQ

Deine Haustür muss dir gefallen und sollte natürlich zum Stil deines Hauses passen. Unsere Josko Haustüren werden aus den Werkstoffen Holz oder Holzverbund hergestellt. An der Außenseite wird das Material durch Alu oder Glas geschützt. Bei unseren knapp 100 verschiedenen Modellen, ist bestimmt auch für deinen Geschmack die richtige Tür dabei.

Damit du Schäden durch den Baustellenbetrieb vermeiden kannst, solltest du die Haustür erst möglichst kurz vor dem Verputzen einbauen. Viele unserer Kundinnen und Kunden nutzen die Möglichkeit des hochwertigen Josko Blindstocks. Dieser wird gemeinsam mit den Fenstern montiert und beidseitig eingeputzt. Erst nachdem die Verputz- und Estrichlegearbeiten abgeschlossen sind, wird deine Haustür dann montiert. Vom Blindstock bleibt am Ende nichts sichtbar, etwaige Beschädigungen der neuen Haustür können so allerdings vermieden werden.

Üblicherweise beträgt die Durchgangsbreite einer Haustür in einem normalen Wohngebäude 90 cm. Diese wird auch als „Durchgangslichte“ bezeichnet und beschreibt, wie breit und hoch eine Tür ist. Das Außenmaß der Eingangstür, also der Abstand von Türstock zu Türstock, wird meist mit 110 cm gemessen. Insgesamt ergibt sich daraus eine Mauerlichte von ca. 113 cm. Als „Mauerlichte“ wird die tatsächliche Wandöffnung bezeichnet, in welche die Tür gesetzt wird. Bei der Höhe musst du beachten, dass immer vom fertigen Fußboden gemessen werden muss! Diese Angaben sind Richtwerte, zu den genauen Werten für dein favorisiertes Haustür-Modell berät dich dein Josko Vertriebspartner gern vor Ort.  

Wenn du mehr Licht in den Eingangsbereich deines Hauses lassen möchtest, empfehlen wir dir Seitenteile als Ergänzung zu deiner Haustür. Die meisten unserer Kundinnen und Kunden wählen dabei aus einer Breite zwischen 30 und 90 cm, wir bieten aber auch noch größer dimensionierte Glasflächen an. Die Seitenteile können einseitig oder auch beidseitig hinzugefügt werden. Du machst dir Sorgen wegen unerwünschten Blicken? Hier gibt es viele Möglichkeiten das Glas einzufärben oder mit satinierter Folie zu bekleben, sodass du die Privatsphäre in deinem Zuhause bewahren kannst.

Wenn du dir eine hochwertige und langlebige Haustür wünschst, gibt es einige Faktoren zu beachten. Zuerst steht natürlich das funktionale Design des Produkts im Vordergrund. Aber auch die Auswahl der Rohstoffe und die Lagerung des Holzes hat großen Einfluss auf die Qualität. Nicht zuletzt ist die Ausführung der vielen Verarbeitungsschritte im Werk bedeutend, die am Ende ein einwandfreies und solides Endergebnis hervorbringen. Unsere Haustüren sind so vielfältig und individuell, dass wir in den Katalogen und auf der Website nur einen Vorgeschmack geben können. Daher würden wir dir raten, dich direkt in unseren Schauräumen von der Hochwertigkeit unserer Produkte zu überzeugen. Dort bekommst du auch eine, auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene, Beratung zu den verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten und kannst so die Haustür genau nach deinem Geschmack finden.

Im privaten  Wohnbereich sind Holz  und Holzverbund-Haustüren die beste Wahl. Aluminium-Haustüren bieten nur geringen Wärmeschutz und schaffen zudem einen kalten und ungemütlichen Eingangsbereich im inneren deines Hauses. Kunststoff-Haustüren sind zwar günstig im Preis, allerdings liefern sie nur mäßigen Schallschutz und kaum Wärmedämmung. Die optimale Lösung sind daher Haustüren aus dem Werkstoff Holz. Sie haben einen natürlichen Charme und einen hohen Designvorteil durch die behagliche Holzoberfläche im Innenraum. Außerdem sind sowohl großer Schallschutz, sehr gute Wärmedämmung sowie enorme Stabilität gegeben. Wenn deine Haustür permanent starken äußeren Wettereinflüssen ausgesetzt wird, ist es ratsam, das hochwertige Holz durch Aluminium zu schützen. Hierfür eigenen sich am besten die Kombinationen Holz/Alu sowie Holzverbund/Alu.

Der Preis deiner individuellen Haustür setzt sich aus unterschiedlichen Faktoren zusammen. Es kommt zuallererst auf den Werkstoff an, aus dem deine Tür gefertigt wird (Holz, Aluminium, Kunststoff, Verbundwerkstoff oder eine Kombination dieser Werkstoffe). Außerdem spielt die Größe eine Rolle und du musst entscheiden, ob du eventuelle Zusätze wie z.B. Seitenteile oder Oberlichten haben möchtest. Auch die Farbgestaltung und Oberflächenauswahl fließt in den Preis mit ein. Holz kann unterschiedlich lackiert und geölt werden, auch für Aluoberflächen gibt es verschiedene Behandlungsarten. Zudem kannst du aus knapp 100 individuellen Haustür-Modellen auswählen. Uns ist vor allem wichtig, dass deine Tür perfekt zu deinen Ansprüchen und Bedürfnissen passt, da sie den Zugang zu deinem einzigartigen Zuhause darstellt. Das heißt aber nicht, dass sie unbedingt enorm viel Geld kosten muss. Unsere Josko Vertriebspartner beraten dich gerne bei deiner Entscheidung, damit du glücklich bist, sowohl mit deiner Haustür als auch mit dem Preis.

Deine Haustür soll dich und dein Zuhause schützen und dir so die bestmögliche Sicherheit bieten. Außerdem muss sie eine extreme Funktionstauglichkeit aufweisen, damit du in deinem Alltag den bestmöglichen Komfort genießen kannst. Sie ist eines der meist benutzten Elemente an deinem Haus, trotzdem soll sie sich jahrelang leicht und ohne Hemmnis bewegen lassen. Sie muss Barrierefreiheit bieten und gleichzeitig allen Witterungsbedingungen standhalten. Zudem ist es ihre Aufgabe Lärm davon abzuhalten, in deine persönlichen vier Wände einzudringen. Nichtsdestotrotz ist sie gleichzeitig ein zentrales optisches Element und hat daher auch einem hohen Designanspruch zu genügen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir mit Sicherheit sagen, dass es sich nicht lohnt an der Qualität einer Haustür zu sparen.

Neben der Standard-Schlüsselöffnung ist bei Haustüren klar ein Trend zur elektronischen Öffnung über Codetaster oder Fingerprints zu erkennen. Josko Kundinnen und Kunden bevorzugen hierbei vor allem die Fingerprintlösung: Zum Öffnen braucht es nur den Finger bzw. den Fingerabdruck. Diesen kannst du, im Gegensatz zu einem Schlüssel oder Code, nicht vergessen. Außerdem bietet die Fingerprint-Variante den Vorteil, dass deine Haustür nicht von Unbefugten geöffnet werden kann.   

Nur in Ausnahmesituationen werden nach außen aufgehende Türen eingeplant, im Normalfall raten wir immer zu nach innen aufgehenden Türen. Das beruht vor allem auf den vielen Nachteilen, die eine Öffnungsmöglichkeit nach außen mit sich bringt. Die Türflügel könnten sehr einfach vom Wind ergriffen und gegen die Außenmauer deines Hauses geschlagen werden, was zu Schäden sowohl an der Tür als auch an der Hausfassade führen würde. Darüber hinaus weisen nach außen aufgehende Türen eine geringere Dichtheit bei Schlagregen auf und sind weniger einbruchssicher als Türen, die sich nach innen öffnen lassen.

Das bedeutet Smart Mix bei
Haustüren

  • Einheitliche Farbgestaltung: Stimme die Innenoberfläche deiner Haustür auf die umliegenden Innentüren, Fenster und Naturholzböden ab. Auch außen ist die Abstimmung auf die Fensterfarbe selbstverständlich.
  • Alles passt zusammen: Du erkennst innerhalb einer Stilrichtung dieselbe Design-Handschrift quer durch sämtliche Produktgruppen. Egal ob bündig oder versetzt - Fenster, Haustüren, Nebeneingangstüren und Innentüren wirken wie aus einem Guss.
  • Alles aus einer Hand: Neben Fenstern, Haustüren, Innentüren, Böden und Sonnenschutz, kannst du sämtliche haustürspezifischen Details und elektronische Anschlüsse mit nur einem Ansprechpartner abklären. So sparst du wertvolle Zeit.
  • Einheitliches Griffdesign: Für noch mehr Harmonie in deinem Zuhause gelingt dir mit unseren einheitlichen Griffserien der letzte Abstimmungsfeinschliff.
  • Einheitliche Accessoires: Nicht nur Edelstahl, sondern auch die Trendfarben Effekt 3 (ähnlich zu anthrazit) und schwarz stehen dir bei der einheitlichen Gestaltung der verschiedenen Haustür-Accessoirces wie Fingerprint, Griffbügel oder Sockel zur Verfügung.
smartmix tag

Einheitliche Farbgestaltung

Stimme die Innenoberfläche deiner Haustür auf die umliegenden Innentüren, Fenster und Naturholzböden ab. Auch außen ist die Abstimmbarkeit auf die Fensterfarbe selbstverständlich.

Alles passt zusammen

Du erkennst innerhalb einer Stilrichtung dieselbe Design-Handschrift quer durch sämtliche Produktgruppen. Egal ob bündig oder versetzt - Fenster, Haustüren, Nebeneingangstüren und Innentüren wirken wie aus einem Guss.

Alles aus einer Hand

Neben Fenstern, Haustüren, Innentüren, Böden und Sonnenschutz kannst du sämtliche haustürspezifischen Details und elektronische Anschlüsse mit nur einem Ansprechpartner abklären. So sparst du wertvolle Zeit.

 

Einheitliches Griffdesign

Für noch mehr Harmonie in deinem Zuhause gelingt dir mit unseren einheitlichen Griffserien der letzte Abstimmungsfeinschliff.

Einheitliche Accessoirces

Nicht nur Edelstahl, sondern auch die Trendfarben Effekt 3 (ähnlich zu anthrazit) und schwarz stehen dir bei der einheitlichen Gestaltung der verschiedenen Haustür-Accessoirces wie Fingerprint, Griffbügel oder Sockel zur Verfügung.

Der Josko Newsletter