Fließender Übergang
von Wohnraum zu Natur

DER NATURNAHE LEBENSSTIL 

 

Der Garten als zweites Wohnzimmer ist mehr als nur ein Trend – es ist ein neuer naturbezogener Lebensstil.  

 

Architekt | Zoran Bodrozic             Fotograf | Robert Nil Reed

DIE NATUR IM WOHNZIMMER

Für eine besondere Wohlfühlatmosphäre holte der Architekt zudem die Natur ins Innere: Die gesamte Süd- und Westseite des Hauses bestehen aus Glas.
Das Konzept des Architekten basiert auf fließenden Übergängen – von innen nach außen, von oben nach unten.

BESONDERE WOHLFÜHLATMOSPHÄRE

Rauer Sichtbeton ist selten in Wohnräumen. Hier jedoch erzeugt er zusammen mit dem Eichenholzfußboden, der sich durch das gesamte Haus zieht, einen spannenden Kontrast und Behaglichkeit.
quote
Architekt Zoran Bodrozic setzte gezielt für die Fenster und Ganzglassysteme die innovative Produktlinie ONE by Josko ein.

KÜCHE MIT TRAUMBLICK

Mit ihrer lichtdurchfluteten Aura zieht die offene Wohnküche magisch ihre Blicke auf sich – dabei wird das Kochen fast schon zur Nebensache.

Verbaute Produkte
im Überblick

FENSTER, HEBESCHIEBETÜREN & GANZGLASSYSTEME

ONE
Innen: RAL 9005 schwarz
Außen: RAL 9005 schwarz

 

FixFrame ONE S rahmenlos
Innen: RAL 9005 schwarz
Außen: RAL 9005 schwarz

 

 

INNENTÜREN

MET 56
Modell Prado
RAL 9016 weiß

 

Der Josko Newsletter